25.1.2024: Vor Kurzem wurden die beiden wunderschönen Bichon-Mischlinge "Pihe" und "Urfi" ins Tierheim Lajosmizse eingeliefert. Die Besitzerin der beiden ist verstorben und ihre Erben haben an den beiden kein Interesse gehabt und sie einer rumänischen Frau übergeben. Dort haben die beiden nur draußen im Garten leben dürfen. Da kann man ja fast schon von Glück reden, dass sich die Frau entschied, in ihre Heimat nach Rumänien zurückzugehen und die Hunde nicht mitnehmen zu wollen.
So landeten sie zwar im Tierheim, haben aber jetzt die Chance entdeckt zu werden und die Liebe zu erfahren, die sie auch zurückschenken möchten. Denn beide lieben Menschen. Auch mit anderen Hunden kommen sie im Tierheim gut aus.

Hier kommt jetzt Pihes Vorstellung:
Pihe ist ein ca. 1,5 bis 2 Jahre alter Rüde. Er hat eine Schulterhöhe von 30 cm und wiegt 8,6 Kilo. Auf diesem Video sieht man einen kleinen ersten Eindruck von Pihe: https://youtu.be/zLSCh66I600

  • Pihe
  • Pihe

Er ist noch etwas verunsichert, was diese neue Umgebung wohl für ihn bedeutet. Aber Pihe ist sehr lieb, denn er mag gerne gestreichelt werden.

Hier kommt jetzt Urfis Vorstellung:
Urfi ist ein ca. 2,5 bis 3 Jahre alter Rüde. Er hat eine Schulterhöhe von 30 cm und wiegt 9 Kilo. Auf diesem Video sieht man einen kleinen ersten Eindruck von Urfi: https://youtu.be/STMw3L1WdbI 

Er ist noch etwas verunsichert, was diese neue Umgebung wohl für ihn bedeutet. Er ist (noch) ein wenig schüchtern, wird aber bestimmt schnell "auftauen", denn auch er mag wie Pihe gerne gestreichelt werden.

Wenn Sie sich für Urfi oder Pihe interessieren, melden Sie sich bitte bei:
Erika Seitz
Gegen Tierelend in Ungarn e.V.
www.gegen-tierelend-in-ungarn.de 
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Handy: 0163-8854086

https://www.gegen-tierelend-in-ungarn.de/index.php/unsere-hunde/hunde-im-tierheim/pihe
https://www.gegen-tierelend-in-ungarn.de/index.php/unsere-hunde/hunde-im-tierheim/urfi 

  Sie finden uns auf Facebook.